Predigtreihe Exodus Teil 2: Zahlreicher als die Sterne

Predigt von Benjamin Spring, 05.02.2017. Audio-Download hier.

Kernpunkt: Gott handelt nach einem guten Plan, der auf seinen Versprechen basiert und sich selten so entwickelt, wie wir das erwarten.

Gott hat von Anfang an geplant, die gefallene Schöpfung (und Menschheit) wieder zurecht zu bringen durch Jesus Christus. Wie sich dieses Versprechen entfaltet: 1.Mo 3,15 – 1.Mo 12,1-3 – 1.Mo 15,3-6. Nun, in 2Mo 1,1-8 wird mehr davon sichtbar.

Wir kultivieren ein Vertrauen auf Gottes Plan, den er auch entgegen der Umstände umsetzt, indem wir:
1. unsere Grenzen erkennen
2. die Bibel ehrlich lesen (s. z.B. Joh 16,33) vgl. 2.Mo 15,12-16
3. uns an das Kreuz erinnern.

Zum Nachdenken / zum Gespräch:

  • Was meinst du, was haben die Israeliten über Gottes Versprechen und über seinen Charakter gedacht, als sie in Ägypten 400 Jahre unterdrückt wurden?
  • Lies 2 Petrus 3,8-9. Wie passt das zur Situation der Israeliten am Beginn des 2. Mose? Wie passt das zu deiner jetzigen Situation?
  • Hast du schon einmal erlebt, dass du dachtest, du wüsstest Gottes Plan für dich, aber es ist ganz anders gekommen? Erzähle die Geschichte! Hast du für dich Lehren für die Zukunft gezogen?